Barcolana 53

10.10.2021, Trieste: Kurz vor dem Start zur 53. Barcolana war die Welt noch in Ordnung. Zwar hatte der italienische Seewetterbericht für den Tag eine Sturmwarnung mit 8 bft herausgegeben, doch das Regattakomitee hatte zum Start um 1030 gerufen. Nach einer Stunde wurden dann die kleineren Boote aus dem Rennen genommen und der Kurs bis zum Schloss Miramare verkürzt. Aber da waren schon einige Personen über Bord gegangen, viele Segel zerrissen, Blöcke ausgebrochen und nicht wenige Boote hatten von sich aus das Rennen beendet. Luigi wurde 117. - die einzige Strategie war, unbeschadet durchzukommen.



57 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Winterarbeiten