Immer eine Reise wert: Triest

30.10.2020, Triest: Egal, ob man sich Triest in der Woche der heurigen Herbstferien angesehen hat, bei mildem Herbstwetter, fast ohne Wind, oder vor drei Wochen, als die schwarze Bora gar nicht wusste, wohin mit ihrer Energie, oder ob es vor hundertsiebzig Jahren war, an einem Frühlingstag: die Stadt im nördlichsten Golf der Adria verströmt eine einzigartige Atmosphäre. Das Charmante aus Italien, die Struktur, die Österreich geschaffen hat, das Hinterland, das slawische Herzlichkeit verheißt, treffen einander hier am Meer, das hinaus in die weite Welt verweist.






27 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ragusa