Keine Berge

05.08.2019, Cattolica: Wer die Adria im Uhrzeigersinn segelt, sieht bei Cattolica zum letzten Mal für lange Zeit Berge: am Meer den Mt. San Bartolo, etwas westlich davon San Marino. Weiter geht es über Rimini nach Cattolica, wo gerade Kirtag ist: natürlich erst am späten Abend.

0 Ansichten

Rufen Sie mich bitte an, wenn Sie ein flexibles Angebot auch außerhalb der angegebenen Termine wünschen  ++43 664 568 98 16, oder wolfas77@hotmail.com, oder Oberneuberg 206, 8225 Pöllauberg